IUP, immer häufiger für mexikanische Frauen Wahl.

Frauen Wahl.

MEXICO / EFE / EDITORIAL HEALTH Dienstag 2017.06.06

Die Verwendung von Kupfer Intrauterinpessar (IUP) hat in den letzten zehn Jahren unter mexikanischen Frauen populär geworden, und deshalb Organisationen wie Marie Stopes, Klinik für sexuelle und reproduktive Gesundheit konzentriert, sie für die Förderung verantwortlich sind

Weitere Nachrichten

  • Ein Experte Auge auf IUDs
  • Die Einbeziehung Männer in Kontrazeptiva

„Wir wissen, dass unerwünschte Schwangerschaft ist ein Problem der die öffentliche Gesundheit in Mexiko Weil es Größe und Bedeutung hat, so wollen wir sichere und wirksame Verhütungsmethoden fördern „, erklärt Dr. Interview Alfonso Carrera Ärztlicher Direktor der Organisation.

Mexiko nimmt die Erst Jugendliche Schwangerschaften. unter den 35 Ländern, die die bilden. Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD).

Neben diesem, die INEGI (INEGI) berichteten mehr als 400.000 Geburten von Müttern im Alter von 15 bis 19 Und mehr als 10.000 Mädchen unter 15 Jahren.

Seit Mai letzten Jahres und im Laufe des Monats Juni die Organisation Marie Stopes das Gerät Nulliparae verteilt - die Kinder nicht gehabt haben - unter 27 Bewohnern in den Mexiko-Stadt, Bundesstaat Mexiko und Chiapas

„Es ist eine Initiative, die wir fördern, weil wir Frauen haben wollen Lebensqualität und Sex so dass sie Entscheidungen treffen können, wenn sie wollen „, sagt der Arzt.

Argumentiert, dass die Familienplanung war ein ungelöstes Problem in den beiden Die Regierungen der konservativen Nationalen Aktions Party. (2000-2012), als "weniger Diffusion gab diese Verhütungsmittel". Nun „müssen wir holen, so dass es mehr Prävention“, sagt er.

Die IUP die Frauen, die nicht gehabt haben Kinder oder deren Eigenschaften ermöglichen es dem Uterus empfohlen.

Es ist ein Verhütungsmethode das wegen seiner bei Frauen unter 27 Jahren populär geworden ist „Komfort plus seine Ausfallrate ist ein in 150“, während im Fall von Kondomen „ein in 14 ist“, sagt der Spezialist.

Nach den Nationale demografische Umfrage Dynamik. (ENADID) 2009, das IUP ist die zweite Methode Empfängnisverhütung am meisten benutzt national mit einer Prävalenz von 23,2% der Bevölkerung, nur hinter Kondom.

Carrera erklärt, dass die mexikanischen Frauen erreicht haben, loszuwerden, die Stigmata über Empfängnisverhütung, die mehr Organisationen wie Marie Stopes Ansatz macht.

„In den letzten 10 Jahren von der Entkriminalisierung der Abtreibung in Mexiko-Stadt, gibt es einen großen Unterschied und Akzeptanz von Verhütungsmitteln Methoden. Frauen wissen, dass wir sie vor unterstützen, und wir wussten, noch wollte besuchen, war es zu viel Stigma, es jetzt ganz anders. "

Die IUP den Körper bietet aus flexiblem Kunststoff abgedeckt Kupfer es dauert fünf Jahre und ein Wirksamkeit von 99% Weil es von dem Moment funktioniert, ist es angebracht und kann entfernt werden, wenn die Frau, die Sie wollen.

Diese Verhütungsmethode wird alle Frauen gelegt, die kommen in Betracht zu sehen und zu sein und braucht nur eine Wiederfindungsrate von zur Verfügung zu stellen.250 Pesos (13,5 Dollar).