Die Einbeziehung von Männern bei der Verwendung von Verhütungsmitteln

Madrid / EFE / Ana María Belinchón Mittwoch 2017.08.03

Empfängnisverhütung ist ein Problem, das traditionell auf das weibliche Geschlecht zugeschrieben wurde. Unsere Gesellschaft entwickelt sich weiter und obwohl es noch viel Fortschritt ist, Unterschiede zwischen den Geschlechterrollen immer mehr verdünnt. Wenn die Möglichkeit einer Schwangerschaft ist etwas, das nicht geplant, dass die beiden Partner betrifft, auch Männer können und sollen die Verwendung von Verhütungsmitteln

vorzuschlagen oder ändern.

Weitere Nachrichten

  • Die Pille danach, am beste zweite Chance gegen eine ungewollte Schwangerschaft
  • Neue Verhütungspflaster diskret und geeignet für „vergesslich“

In einer sexuellen Beziehung zusammen kommen körperliche und emotionale Aspekte, so dass unser Körper weiß, wie es funktioniert und seine voll und ganz bewusst von den Entscheidungen, die wir machen, zum Beispiel, wenn Empfängnisverhütung Auswahl ist der Schlüssel für eine gute sexuelle Gesundheit.

Die häufigsten Ängste, die bei beiden Geschlechtern entstehen, sind sexuell übertragbare Krankheiten (STD) und die Möglichkeit einer ungeplanten Schwangerschaft, obwohl es wahr ist, dass letztere größer bei Frauen, die erleben Veränderungen physisch , emotionale, soziale und Arbeit.

„Male-Führer Empfängnisverhütung“, hergestellt von der Bahn „Pille danach“ wurde als Werkzeug für die Information auf Fragen geboren wie eine Verhütungsmethode der Wahl, wenn es an der Zeit kann sich ändern und wie mit einer Beziehung zu tun entschützten oder Kondomversagen.

Nach Angaben von dieser Website erhalten, ist die Tendenz, dass Männer wollen immer mehr, wie Kontrazeptiva Arbeit einbezogen werden.

Verhütungsmittel für Männer

Die überwiegende Mehrheit der derzeitigen Methoden sind für Frauen, denn bis jetzt hat männliche Physiologie weniger untersucht worden.

Es gibt zwei männliche Verhütungsmethoden, die Kondom und Vasektomie die sie sind die wirksamsten. Die erste ist das in jedem Alter eingesetzt und die einzige sexuell übertragbare Krankheiten zu verhindern, während Vasektomie Technik die wirtschaftlichste langfristige ist, wenn sie nicht mehr Kinder wollen.

Die Coitus interruptus oder Reverse Die immer noch recht häufig verwendet wird, soll es keine Verhütungsmethode und wird dringend abgeraten seine Verwendung, da ab dem Zeitpunkt, in Betracht gezogen werden, wenn die Erektion beginnt, beginnt die Harnröhre Samenflüssigkeit aus, dass, wenn auch weniger er trägt auch die Spermien, mit dem Risiko einer ungewollten Schwangerschaft.

In Anbetracht der Überzeugung, dass Kondome die Qualität und das Streben nach sexueller Lust beeinflussen zu „stören“ die sexuelle Beziehung bei der Platzierung des Führungsdreh schlägt es in etwas erhebend und positiv, wenn das Paar Erotik vereint, Fantasie und Sex spielen.

Die Verwendung von Kondomen erfordert auch die Einhaltung und die häufigsten Fehler, die oft nicht den Einsatz in allen Sex und ohne Halt auf dem Rückzug zu machen, so kann sie beibehalten werden.

Im Zweifelsfall darüber, ob das Kondom ist trocken, wenn die Verpackung schlecht ist oder wenn es sein Verfallsdatum überschritten hat, empfiehlt es sich nicht, es zu riskieren und ersetzen Sie es mit einem anderen.

Im Fall von Vasektomie, weisen Experten darauf hin, dass ihre Verwendung nicht die sexuelle Erfahrung nicht beeinträchtigt, weil die Operation keine Erektion oder Ejakulation beeinflussen.

Im Allgemeinen reduzieren Besorgnis einer Schwangerschaft Sex geplant soll verbessern.

unzureichend oder widersprüchlich

Verwendung.

Derzeit sind viele ungeplanten Schwangerschaften mit unzureichender oder inkonsistenter Verwendung von Verhütungsmitteln verbunden ist, so gibt es einen erheblichen Mangel an Wissen in der Bevölkerung über ihre ordnungsgemäße Verwendung.

Wie für die Pille Die häufigste Grund ist, dass Versäumnisse bei der Herstellung auftreten, so sollten Sie es immer zur gleichen Zeit in Anspruch nehmen oder mit einer Mahlzeit.

Die Wahl von Vaginalring oder Patches Es geht um die Einhaltung Perioden Platzierung und Entfernung.

Andere, wie die IUP Die Vasektomie oder Tubenligatur Sie sind langlebig und dauerhaft, und wird nach Bedarf verwendet werden, und in jedem Fall unter der Aufsicht eines Arztes.

Beide Partner müssen sich aktiv an Empfängnisverhütung beteiligt sein. Nach der Führung, wenn Sie sich entschieden haben, eine weibliche Verhütungsmethode zu verwenden, die Unterstützung von Frauen erhöht Compliance und verringert das Risiko des Abbruchs.

Im Fall einer ungewollten Schwangerschaft, die Pille danach ist ein Notfall-Kontrazeptivum frei Fügung in spanischen Apotheken, aber in keinem Fall sollte routinemäßig verwendet werden.

Tipps für ein gesundes Sexualleben

Der Leitfaden bietet eine Reihe von Tipps an Männer richten ein gesundes Sexualleben zu führen. Dies sind nur einige von ihnen:

  • Das Verständnis der Empfängnisverhütung als Schutz und nicht als Verpflichtung gegenüber ungeplanten Schwangerschaften und STD-Prävention. Die Vorteile überwiegen die Nachteile, die darstellen können.
  • Mit den Methoden der Notfall-Kontrazeption (Pille danach) immer ohne Missbrauch, da für, dass es regelmäßige Empfängnisverhütung ist, die eine höhere Effizienz bietet.
  • Es ist wichtig, die Verhütungsmethode zu wählen, die am besten zu Ihrem persönlichen Lebensstil paßt, um es einfacher zu machen, die Einhaltung.
  • Consult Ärzte und Spezialisten, wenn sie sexuelle Gesundheit Probleme haben, wie sie
  • sein kann.
  • Pflege Informationsquellen und sicherzustellen, dass sie gültig sind, sicher und aktualisiert, vor allem im Internet.
  • einen gesunden Lebensstil zu halten, kann das Sexualleben, und Substanzkonsum und Alkohol kann zur Realisierung von riskanten Praktiken führen zu verbessern.