Belastbarkeit: nämlich mit den Stempeln

MADRID / EFE / MARINA VALERO Donnerstag 2013.06.06

Der Tod eines geliebten Menschen, die ERE eines Unternehmens oder eine unerwartete Krankheit kann das Leben einer Person den Kopf stellen. In solchen extremen Situationen kann das härteste Kristall in tausend Stücke aufgeteilt werden. Resilience hilft uns, Widrigkeiten zu verwalten und lernen, aus Kupfer: biegt aber nicht bricht

Angst, Stress, fürchtet die Zukunft... Wer mitten in einem Orkan der Gefühle nicht zerbrechlich gefühlt? neuro Psychiater Rafaela Santos, Präsident des Instituts für Resiliency Spanisch und Humanae Stiftung. Bringt uns ein Werkzeug stehen zu den Rückschlägen des Lebens auf. „Wir werden alle durch sehr harte Ereignisse gehen. Besser vorbereitet werden. "

Eine dramatische Tatsache ist nicht immer das, was uns am meisten weh tut. „Es ist schlimmer, zu wissen, es sich nicht leisten.“ Erläutert die Vorteile der Elastizität oder „menschliche Fähigkeit, extreme Situationen zu nehmen flexibel“ in seinem Buch Aufzustehen und zu kämpfen. Die Überwindung der Widrigkeiten mit Elastizität (Editorial Connect).

Schutzschild

Die Barriere der Angst ist Haltung. „Eine elastische Person in der Lage ist, zu Gesicht, was das Leben an Ihnen wirft und haben keine Angst vor der Zukunft, die mehr Stress und Angst schafft“, qualifiziert den Psychiater. Der Schlüssel ist die Flexible Stärke. Hardest es kann nach jedem Schlag aufgespalten werden, wie das zerbrechliche Glas Stattdessen biegt Kupfer, aber nicht bricht“.

Resilio bedeutet Prellen. „Für einen hüpfenden Ball, müssen Sie elastisch sein. Resiliency ist die Dynamik des Fallens zu nehmen. "

Laut dem Arzt, hat ein Drittel der Bevölkerung eine angeborene Fähigkeit zu stellen, was mit Optimismus geschieht und alle Angst oder Stress aus Ihrem Leben beiseite stellen. „Sie sind von entscheidender Bedeutung und positive Menschen, die von der Natur. Sie haben einen Serotonin-Gen-Enhancer“. Allerdings bedeutet dies nicht notwendigerweise, dass Ihre Haltung elastisch ist. Das gleiche gilt in anderen Bereichen.

Wie hoch es unser IQ, nicht weniger intelligent, aber mehr fleißige Person kann erfolgreicher sein. „Wenn Sie Ihre Fähigkeiten und Bemühungen entwickeln, geht viel weiter“, sagte der Psychiater. Es ist sehr wichtig, wissen, was mit unserem Potenzial zu tun

Phasen Belastbarkeit

Hier sind die Schritte, um eine elastische Einstellung

zu bauen.
  • Acceptance Warum ich? Normalerweise ist die Reaktion vieler Menschen, wenn etwas Schreckliches passiert mit ihnen. Und warum nicht ich? Wir sind nicht die erste, noch werden die letzte von Krebs oder verlieren einen Freund bei einem Verkehrsunfall erleiden. Die Tragödie auch ein Teil des Lebens, und wir müssen es annehmen.
  • positiver Ansatz Was dich nicht umbringt, macht dich stärker Alles, was es hat traumatische getan, um unsere innere Stärke entwickeln und öffnet die Tür zu neuen Möglichkeiten. „Mit einer Entlassung, sind viele Menschen auf der Idee der Ungerechtigkeit verhakt. Andere bald freuen, um eine bessere Gesellschaft gefunden zu haben „, sagt der Psychiater.
  • Unafraid → Ziel ist es beiseite Vertrauen und Ängste zu bauen. „Angst ist schlimmer als Widrigkeiten. Es ist wie eine Zentrifuge, er auf sich selbst dreht“.

In meiner Vitrine

Rafaela Santos sagt, es niedrige Frustrationstoleranz „Wir haben in einer Gesellschaft sehr gut und Überbehütung leben. Wir sind nicht daran gewöhnt, Widrigkeiten und sind anfälliger. "Das Ergebnis? Unsere Kinder sind in Gefahr, in einem Glas Wasser zu ertrinken.

Geben Sie es herausgefunden wird verletzt Wir können sie nicht in einem Glaskasten, denn sobald sie nach unten kommen gehen und sie kleine Tyrannen. Nimmt Zorn gegen ihre Eltern, nicht in der Lage, ihre Gefühle zu kontrollieren "

Es ist wichtig, die zu fördern. Kultur der Anstrengung und sehr klar, dass alles mit harter Arbeit und Willen erreicht. Es gibt keine magischen Formeln. „Nichts ist schwierig für diejenigen, die wollen. Wenn Sie auf etwas beharren, am Ende, was man bekommt „, beharrt er Neurowissenschaftler.

„Wir müssen arbeiten, um eine viel glücklicher, produktive und psychisch gesunde Gesellschaft aufzubauen.“

Vulnerable

Wie begegnen Sie die Frustrationen des Alltags? „Sie können sehr klein sein, aber es gibt Menschen, die wie ein Drama und zerbröselt leben“, die Verwundbarkeit bezeichnen kann.

und alltägliche Handlungen wie Filme mit großer Begeisterung verlassen enttäuscht oder einen Freund zu sehen, verweigern uns einen Gefallen sind eine Quelle der Not für mehr als eine Person.

„Ich werde heiraten, aber ich bemerkte, dass vor einiger Zeit Hund. Das Wichtigste ist, dass, wenn Sie mich! Schlechtes Wetter, gutes Gesicht „, sagte Rafaela Santos.

„Gib mir einen festen Punkt und ich werde die Welt bewegen“

Santos erklärt die Theorie von Ich bin, ich habe, kann ich Ich bin eine Person mit Potenzial. Ich habe Tritte (Familie, Freunde, Familie...). Ich kann meine Haltung analysieren und ändern, wenn Umgang mit Problemen.

Allerdings der Mann, der durch widrige Umstände nicht nicht gut bekannt ist weg „Ich weiß nicht, Ihre Fähigkeiten und Ihre Grenzen, bis Sie eine Episode so leben. Pep Guardiola, der ehemalige Trainer des FC Barcelona, ​​sagte, dass ein erfolgreiches Unternehmen Vertrauen nach Unsicherheit bringt „, sagt der Psychiater.

Es ist der Schlüssel zu erkennen, dass es möglich ist, um vorwärts zu kommen. „Es gibt ein Leben nach jedem Unglück.“ Auch nach der Wirtschaftskrise. Neuro empfohlen, die Arbeitslose zu sehen, dass die Arbeitslosigkeit eine Komponenten Temporäre seine Existenz. „Sie müssen eine globale Sicht nehmen: nicht alle Arbeiten im Leben“.

Irreversible Situationen können große Not in einer Person verursachen. „Wenn wir vor dem Tod eines Kindes blockieren, schauen wir nicht auf das, was passieren könnte, und alles, was noch zu tun bleibt. Wir sind sehr negativ in dieser verankert. Ist es möglich, die Schleife zu verlassen? Ja, und José Villela ist ein Beispiel.

Helden und anonym

Heldinnen.

Joseph, ein Medizinstudent, erlitt einen schrecklichen Autounfall, der ihn in einem Rollstuhl verlassen. Weit davon entfernt, eine passive Haltung einnehmen und ziehen sich in sich selbst, der junge Mann wurde Trauma Reiz.

Obwohl er nicht mehr seinen Traum, ein Chirurg erfüllen konnte, verschwendet er keine Illusion. Er beschloss, in der Psychiatrie zu spezialisieren. „Jetzt ist es ein angesehener Profi, dass viele Menschen hilft.“ „Wenn Leute wie Joseph der Lage gewesen, sich zu erholen, warum ich nicht zu mir gehen? Resilient ist derjenige, der in der Not zusammenbricht. Wir müssen lernen, die Angst zu kontrollieren. "

Sie sagen, im Leben lernen Sie sticks zu stützen.. Laut dem Psychiater ist, ist es sehr schön in der Komfortzone zu leben, aber „wo wächst man ist in der Not“. Schwierigkeiten machen wir das Beste aus dem Innern zu bekommen. „ Das Leben ist der große Lehrer „Er sagt.

Das spanische Institut für Resiliency ist eine wissenschaftliche Gesellschaft, die PTSD und dient Menschen einen heftigen Tritt gegen sein Leben als Terroranschlag oder eine Umweltkatastrophe behandelt leiden.

„Sie haben Ihr Gehirn eine kognitive Art und Weise auf Widrigkeiten restrukturieren ist sie nicht blockieren.“Diese Firma produziert Verbindungen docketed Studien Stärken und gefährdete Gebiete, unter anderem zu analysieren. „Oft stellen wir die Medien nicht, bis etwas Großes passiert, aber ein Dollar investiert in Prävention gleich hunderttausend Behandlung und Rehabilitation „, schließt Santos.

-Efesalud