Die Behandlung von Anämie und wie zu verhindern Katze

die meiste Zeit der Anämie eines Cat Es ist eine Folge von Grunderkrankungen Und nach dem vollständig korrigiert erreichen kann. Behandlung von Ursache, die auslöst, Obwohl es manchmal ist es nur möglich, das Fortschreiten der Krankheit zu verlangsamen und teilweise die Anämie mit den Katzen zu kontrollieren. Somit ist die Behandlung von Anämie Katze Es hängt von seiner Herkunft. Sie können auch mehrere Behandlungsmöglichkeiten, unabhängig von ihrer Ursache kombinieren, um eine synergistische Wirkung zu erzielen, die unser Haustiere hilft

Bluttransfusion

Im Fall von akuten Blutungen mit Verlust großer Mengen an Blut, beispielsweise ein Trauma oder Vergiftung Rodentizide, ist es zunächst erforderlich, das Tier und in vielen Fällen eine Bluttransfusion zu stabilisieren. In Spanien gibt es Tierblutbanken und es ist möglich, um die Kompatibilität zu testen. Transfusions ist auch nützlich bei schweren chronischen Blutungen.

Pharmakotherapie

In diesem Fall hängt die Verwendung bestimmter Medikamente auf der Herkunft oder Art der Anämie durch unsere Katze erlitten

  • In immunvermittelte Anämien Katze Charakter, Medikamente wie verwendet. Kortikosteroide Cyclophosphamid oder Azathioprin Dosis Immunsuppressivum, aber oft die Tiere reagieren nicht gut auf die Behandlung oder Lebensdauer erfordern.
  • Die rekombinantes humanes Erythropoetin Es wurde die Synthese von roten Blutkörperchen bei Katzen zu erhöhen, wenn auch nicht ohne Komplikationen, wie immunologische Reaktionen erfolgreich eingesetzt.
  • Für die Behandlung von Infektionen Mycoplasma haemofelis ist sehr effektiv Gebrauch von Antibiotika wie Doxycyclin
  • Katzen mit Katzenleukämie oder Immunschwäche sind eine echte therapeutische Herausforderung dar, da diese Krankheiten nicht vollständig behandelt werden, obwohl Tiere aus der Verwendung von profitieren können. Katzen-Omega-Interferon
  • Die Chemotherapeutika Anämien sind in Tumor Charakter mit individualisierten für jedes Tier-Protokolle verwendet.
  • Andere Krankheiten, wie chronische Niereninsuffizienz oder Diabetes mellitus sollten mit behandelt werden. spezifische Medikamente

Lebensmittel und Nahrungs

Ergänzungen.

Gatunas wenn Eisenmangelanämie oder Vitamin, kann es notwendig sein, um Vitamin-Mineralstoffpräparate zur Verfügung zu stellen, sondern korrigieren Sie die Ursache und sorgt für eine gute Ernährung in der Regel ausreichend ist. Vitamin K1 wird bei der Behandlung von Vergiftungen durch Rodentizide verwendet. Bei einigen Erkrankungen, wie chronische Niereninsuffizienz oder Diabetes mellitus ist die spezifische Ernährung eine tragende Säule der Behandlung. Basierend Ergänzungen nukleotidale helfen, die Verteidigungsfähigkeit von Katzen mit Katzenleukämie oder Immunschwäche zu verbessern.

Wie können Sie Anämie in Ihrer Katze

verhindern.

Einige Ursachen der Anämie bei Katzen sind unberechenbar, wie Trauma oder immunvermittelte oder Tumorerkrankungen, aber andere können sein verhindern leicht mit folgenden Maßnahmen:

  • Die Impfung Katzenleukämie ist eine ansteckende Krankheit, für die es einen bestimmten Impfstoff ist.Katzen, die im Ausland sind eher zu werden gehen infiziert, ist es nicht ungewöhnlich, dass die Leiden Streuner. Wenn Sie noch eine verlassene oder nahm eine Katzen-Katze, Ihrem Tierarzt abgeholt können einen Test für Katzenleukämie mit ein paar Tropfen Blut führen, vor allem, wenn Sie bereits eine andere Katze zu Hause haben.
  • Entwurmung Flohbefall zu verhindern, haben Sie zu Ihrer Verfügung eine breite Palette von Medikamenten Flöhe, parasitäre Sender abzustoßen und zu beseitigen. Mycoplasma haemofelis Ihr Tierarzt berät Sie die am besten geeignete Methode zu wählen.
  • Gesundheitscheck einige endokrine Tumor verursacht Anämie und Krankheiten frühzeitig und Ihre Katze kann mehr nachgewiesen werden leben, wenn so bald wie möglich behandelt werden.
  • FEEDING ng eine ausgewogene Ernährung geeignet Zustand oder Lebensdauer Ihrer Katze ist von Vorteil, um jede Krankheit zu verhindern, nicht nur Anämie.