Zurück Betreuung Ihrer Kinder

EFE Dienstag 04.09.2012

„Wenn Sie möchten, dass Ihre Kinder verletzen sie nicht zurück, Sport treiben mit ihnen“ Rat der Experten ein Problem vor dem Alter von 15 zu verhindern, erleben 50% der Jungen und 70% der Mädchen.

Zeitgleich mit dem Beginn des Schuljahres, das Medical College (WTO) und die Kovacs Foundation starten eine Kampagne, wo Einfluss und darauf bestehen, auf der Ausübung von Sport in der Familie Backaches zu verhindern.

Diese Schmerzen, die täglichen Aktivitäten der jüngeren begrenzen und erhöhen deutlich das Risiko von chronisch als Erwachsene leiden.

Die Kampagne konzentriert sich auf die kostenlose Verteilung von Kindern im Alter von 8 Jahren ein Comic-Strip, die Maßnahmen enthalten, die das Risiko für diese Krankheiten und reduzieren ihre Dauer zu verringern gezeigt worden sind.

Zum Beispiel, wie bedrest, von Kind verwendet verhindern, regelmäßig zu trainieren oder sicherzustellen, dass das Gewicht des Rucksacks nicht mehr als 10% des Körpergewicht der Schule nicht übersteigt.

Der Vorsitzende der WTO, Juan José Rodríguez Sendín, sagte, dass „Es ist wichtig, dass Mama und Papa tun Sport“, weil das Ihre Kinder ermutigen tun Außer, dass „böse Person nicht zu ihnen gekommen.“

„Die verfügbaren wissenschaftlichen Belege dafür, dass die Gewohnheiten der Eltern, ihre Kinder beeinflussen und sie können Sie auf die Ausübung während ihres gesamten Lebens Art und Weise regelmäßig und gepflegt gewöhnen helfen“, fügte Francisco Kovacs, Präsident der Stiftung.

Sport für gesunde

zurück.

Körperliche Bewegung verhindert Störungen zurück und in der Tat „ist die wichtigste Maßnahme, die für diesen Zweck wirksam erwiesen hat.“

Nach Angaben der Forschern ein „mächtiger, starker und koordiniert“ Muskel schützt die verbleibenden Strukturen der Wirbelsäule und reduziert die Belastung.

Der Experte hat zeigt mehrere wissenschaftliche Studien ausgesetzt, dass körperliche Aktivität ist notwendig, von einem frühen Alter an der Wirbelsäule seine endgültige Form erhält.

So betonte, dass körperliche Bewegung auf einer regelmäßigen Basis, dass die Wahrscheinlichkeit erhöht, wenn der Schmerz von kurzer Dauer ist und nur geringe Auswirkungen auf das tägliche Aktivitäten.

Die Inzidenz von Rückenerkrankungen steigt nach 10 Jahren, so Präventionskampagne konzentriert sich auf die jüngeren Schüler.

Zu den Richtlinien gehört auch Tebeo, betonten Dr. Kovacs, dass das Gewicht des Rucksacks sollte 10% des Körpergewichts der Schule nicht überschreiten.

„Um dies zu tun, im Idealfall das Gewicht der durch die Installation von Schließfächern in Schulen oder fraktioniert jedes Lehrbuch in mehrere Bände, oder Einstellung einmal Unterricht in elektronischen Medien transportiert Last reduzieren“, betonte er.

Eine Alternative zum traditionellen Rucksack ist derjenige, die Räder hat, denn wenn der Student zu tragen hat, ist es am besten, dass die Rückseite nicht, dass das Gewicht nicht unterstützt.

Wenn der Sack belastet wird, um die Kovacs abgeschlossen, der besten Ort, um es in einem frühen Alter ist relativ gering im unteren Rücken, so nah wie möglich am Körper, und mit einem Gürtel befestigt, so dass er nicht wackelt.