Material benötigt Boxen üben

die Boxen für die verwendet. Fitness und nicht für den Wettbewerb kann kein Material erfordern, wenn zu Hause arbeiten. Wirft Schläge in der Luft, Ausweichen andere imaginäre, wackeln für Raum sucht angreifen und schwer zu greifen... All dies kann ohne spezielles Material erfolgen.

Am häufigsten, wenn Sie gut trainieren wollen, ist es zu einer gehen. spezialisiertes Fitness-Studio Darin wird ein Experte die Art und Weise führen zu gehen, um stärker an die Bedürfnisse der jeweiligen Person zu erhalten zu passen, während des Unterrichts und die Technik verfeinern Fehler korrigieren, die Verletzungen durch schlechte Schläge verursachen könnte. Sobald Du gelernt, wie man treffen und Workout-Routinen in der Turnhalle fortgesetzt werden können, oder Boxen zu Hause folgen. In diesem Fall, was Materialien nützlich vollständiger zu trainieren?

Erstens sind die Grundlagen der Boxhandschuhe Sie sind nützlich für beide Kampf den Sack zu treffen. Für eine Person, die in diesem Sport beginnt, ist es angebracht, einige große Handschuhe zu suchen, obwohl sie etwas schwerer, sind mehr Polsterung sind und besser auf Ihre Hände schützen. Es ist wichtig, eine Faust bequem und passen perfekt Handgelenke zu ermöglichen. Angesichts der Vielfalt, die auf dem Markt vorhanden ist, wenn Sie Boxen in einem Fitness-Studio zu üben gehen, ist es am besten, Rat zu suchen und versuchen, diese zu trainieren, die es zu sehen, wie es jeder trifft.

Ein weiteres charakteristisches Element zu trainieren ist die Boxsäcke wo sollte berücksichtigen, sowohl das Gewicht und die Füllung. Je schwerer es ist, desto härter und Gelenke leiden; aber wenn es zu hell ist und wird viel schwieriger zu bewegen, um die Schüsse zu steuern. Ideal für einen Anfänger zu Hause ist eine, die die Hälfte wiegt, die getroffen wird.

Die Füllung ist der Schlüssel, weil es, was Auswirkungen erhalten und was macht sie mehr oder weniger komfortabel hitting fühlen. Im Allgemeinen, wenn Sie in einem Geschäft kaufen, wird der Beutel mit Kunststoff gefüllt, die, ohne dass Schmerz einer harten Füllstoff ausreichende Härte zur Verfügung stellt. Wenn ein leerer Sack, im Idealfall so einfach kauft es ist, ist rellanarlo mit Tüchern, alten Hemden, Handtücher, Bettwäsche... alles sehr zerrissen, um mehr Einheitlichkeit und Regelmäßigkeit zu haben; in dem Fall, dass nach dem Füllen des entsprechende Gewicht nicht erreicht, können Sie entleert und in dem unteren Vorschaltgeräten Gewicht gelegt werden, um zu erreichen. Eine weitere Option ist ein Hybrid-fill Beutel mit Sand auf dem Boden und dem oberen Gewebe zu schaffen, und ist in der Lage Boxen zu üben und Thai andere Varianten wie der Boden der Tasche Boxen Treffer nicht Muay.

Ein Element direkt an den Säcken bezogen sind die Fixierungen Die Optionen hängen von der Decke, oder eine Struktur, die die halten kann. So sollten sie entsprechend ihrer Größe und Gewicht werden gewählt, da es in der Regel bewegen sie aufzuheben. Ein weiteres Detail ist notwendig, in vielen Fällen kleine Stellfläche oder zusammenklappbar, haben sie aufgenommen, wenn nicht trainieren.

Die Boxerstiefel nützlich für die Scrimmage, weil je nach der Art des Schuhs wählen Sie, das ein oder andere erleichtert werden. Zusätzlich zum Licht nicht auf der Suche eine Fußbremse haben, müssen bequem sein und schnelle Beinbewegungen zu ermöglichen und konsistenten Griff zu schlagen härter und nicht Schlittschuh laufen zu bewegen, oder nach einem Schlag erhalten.

Die Protektoren für Boxen Sie sind sehr wichtig, weil sie die Garanten für die Gesundheit sind, die Risiken minimieren. Die beiden, die verwendet werden, sind:

  1. Mundschutz- Es gibt verschiedene Arten auf dem Markt. Auf der einen Seite hinsichtlich der Anpassung Zähne. Diese können thermoformbare gefunden werden, die Zähne Boxen Praktiker Wärme anzuwenden angepasst und Norm, die für alle gleich sind; schlimmer noch, aber viel billiger.

    Das andere Merkmal zu prüfen ist, ob Einzel- oder Doppel zu kaufen. Normalerweise verwendet einfach, weil sie bequem sind, und noch schlimmer Kiefer zu schützen und nur den Oberkiefer, erlauben besser atmen, schließen Sie den Mund weit Schwingungen im Ohr zu vermeiden und im Notfall sind sie leichter zu entfernen.

  2. Kopfschutz Diese spielen eine wesentliche Rolle, wenn es gegen einen Gegner Boxen kommt, da sie sowohl ästhetische als mögliche Verletzungen zu schützen, wie neurologischen. mehr Faktoren bei der Auswahl berücksichtigen, muß: die eine gute Sichtbarkeit, das Licht ist, das ist gut gepolstert, das bequem ist, und paßt gut auf den Kopf, so dass es bewegen und nicht stört. Es hat sich decken auch den Schädel, Wangen, Kinn, Seite und Rückseite des Kopfes.