Produktkennzeichnung ‚glutenfrei‘ oder ‚geringer Glutengehalt‘

wie erwähnt, Lebensmittelunternehmen auf freiwilliger Basis kann darauf hindeuten, die Kennzeichnung von Produkten wenn sie nicht über Gluten oder wenn die Menge an Gluten in der Produktion verwendet wird, ist sehr gering. So intolerant oder empfindlich auf Gluten kann eine sicherere Wahl für Ihren Warenkorb machen.

Zur Durchführung der Verordnung 828/2014 regelt, wie der Glutengehalt zu melden. So auf dem Markt können wir jetzt Produkte „glutenfrei“ und „sehr geringer Glutengehalt“

finden.
  • Zu erklären, ein Produkt ist ‚glutenfrei‘ Set hat eine Grenze von 20 ppm (20 mg Gluten / kg Produkt), ist es eine sichere Menge betrachtet, die Nebenwirkungen nicht verursachen.
    Dieser international akzeptierte Wert basiert auf einer Studie von Dt. Catassi, zu dem Schluss kam, dass eine Menge von 50 mg Gluten pro Tag ist genug, die Darmschleimhaut von Zöliakie-Patienten zu schädigen. Für glutenfreie Produkte (weniger als 20 mg Gluten / kg) würde Probleme eine Zöliakie Person produzieren würde 2.5kg dieser Lebensmittel an einem Tag verbrauchen (eine schwierige Figur zu erreichen). Daher ist es eine sichere Marge berücksichtigt.
  • Da der Grad der Gluten-Intoleranz Patienten variiert, können manche Menschen mit diesen Krankheiten geringe Mengen an Gluten vertragen. So auch sie identifizieren ‚Sehr geringer Glutengehalt‘ Produktewenn sie weniger als 100 ppm (100 mg Gluten / kg).

Auf diese Weise können die Patienten von mehr Produkte nach ihren eigenen Empfindlichkeit wählen: wenn die Beträge zwischen 20 ppm und 100 ppm nicht, sie kann dazu führen, Probleme „sehr geringer Glutengehalt“ und „glutenfrei“ Produkte verbrauchen, wird das Angebot erweitert und haben nicht zu reduzieren Sie die Aufnahme auf „glutenfrei“.

Diese Aussagen können mit dem Design angezeigt werden und bei denen der Hersteller wählt, kein Standardmodell oder eine Schrift oder Schriftgröße erforderlich. Sie erscheinen in der Regel prominent Beschriftung, auffällig geformte Dichtungen für die Verbraucher leicht zu unterscheiden. Es ist absolut freiwillig und der Hersteller dafür verantwortlich, dass ihre Produkte die Bedingungen schließen „glutenfrei“ oder „sehr geringer Glutengehalt“ erfüllen.

Aber es gibt eine Nuance, die Zöliakie-Verbände betrifft. In allen Produkten mit weniger als 100 ppm Gluten kann hinzufügen „ Geeignet für Menschen mit einer Glutenunverträglichkeit “. Und diejenigen, die verarbeitet wurden, von anderen mit Gluten Glutengehalt oder Ersatz Zutaten zu reduzieren, die das nicht tun, können darauf hindeuten, „ Entwickelt speziell für Menschen mit einer Glutenunverträglichkeit “. Ob sie enthalten weniger als 20 ppm oder weniger als 100 ppm Gluten.

Obwohl also Essen Ort, der für Zöliakie-Patienten geeignet ist, eine Person, die nicht mehr als 20 ppm toleriert wird auf dem Etikett zu suchen, um weiter, dass Lebensmittel sicherzustellen, „glutenfrei“ (anstatt „sehr geringer Glutengehalt“). Deshalb „geeignet für Menschen mit einer Glutenunverträglichkeit“ oder erwähnt „speziell für Menschen mit einer Glutenunverträglichkeit gemacht“ kann verwirrend sein.

Gluten und Zertifizierungen auf Qualitätsmarken

Neben den obligatorischen Angaben in der Liste der Zutaten und freiwilliger Informationen, gibt es eine dritte Möglichkeit, glutenfreie oder -arme Gluten Produkte zertifiziert mit einem Stempel von einem Unternehmen ausgegeben zu beschriften.Es ist ein freiwilliges System.

Die Industrie kann an Ihnen interessiert sein, weil die Dichtung gibt Insgesamt Verbrauchervertrauen (Was wesentlich ist, wenn Ihre Gesundheit auf dem Spiel steht), die Stärkung des Markenimages. Darüber hinaus erhält das Unternehmen klares glutenfreie Richtlinien zu machen, die Operationen erleichtert.

Zwei Dichtungen werden derzeit verwendet: das Prüfzeichen „Kontrollierte durch FACE“ (Federacción von Zöliakie-Verbände von Spanien „und“ System European License „(ELS) diese Stempel Unternehmen Kontrollen unterzogen werden sollten, um dass erfüllen Qualitätsanforderungen, um sicherzustellen, dass das Endprodukt keinen Gluten enthält. (Zeichnung oder ein Bild von den beiden Dichtungen enthalten)

das Siegel des „Europäischen Systems der Lizenz“ ist der Stift vergittert: ist international anerkannt und bestätigt, dass Produkte enthalten nicht mehr als 20 ppm Gluten (20 ppm (20 mg Gluten / kg Produkt)

das Prüfzeichen „Kontrollierte durch FACE“.... es ist national und ist restriktiver: bescheinigt, dass die Produkte nicht überschreiten 10 ppm Gluten (Gluten 10 g / kg)