Diagnose von Alkoholismus

die ersten Anzeichen von Alkoholismus sind die körperliche Reaktionen, die während der Abstinenz auftreten. (Tremor, Schwitzen, Kopfschmerzen, Übelkeit, Angst oder erhöhte Herzfrequenz und Blutdruck). Diese Symptome werden durch einen starken Wunsch begleitet, mehr Alkohol zu konsumieren. Allerdings ist es nicht oft, dass ein Alkoholiker erkennt zunächst ein Problem mit Alkohol. Dies behindert stark die medizinische Diagnose, während die Alkoholiker trinken weiter und mehr Toleranz für Alkohol zu entwickeln.

Aus der analytischen Sicht gibt es einige Indikatoren Blut die es erlauben, der Arzt zu wissen, ob es übermäßiger und regelmäßiger Alkoholkonsum ist. Insbesondere erhöht sich das Volumen der roten Blutkörperchen erheblich (VCM) präsentiert Figuren 94-95 oben und sogar über 100. Darüber hinaus ist die Gamma-Glutamyl-Transpeptidase (GGT) in der Regel in dieser Situation steigt, auch mit Transaminasen normal.

Blut Ethanol Bestimmung ist nicht sehr nützlich, da er nur zum Zeitpunkt der Extraktion die Anwesenheit dieser Substanz im Blut anzeigt, und kann nicht nur bei chronischem Verbrauch erfaßt werden, aber in der akuten Vergiftung oder sporadischen Verbrauch. Es wird geschätzt, dass 60 Gramm Ethanol pro Tag für Männer und über 40 g Ethanol täglich für Frauen sind Zahlen, von denen Ihnen Risiko von viszeralem Schaden bei chronischem Alkoholkonsum eines (Bier oder Wein sind 10 Gramm).

Die psychologische Auswertung Es wird mit der medizinischen Diagnose dieser Symptome von entscheidender Bedeutung, zusammen sein, das Ausmaß und die Muster des Alkoholkonsums Patienten (Verwendung, Missbrauch, Abhängigkeit) zu beurteilen. Der Arzt wird die Patienten oder ein Familienmitglied im Fall bittet die betroffenen nicht willens oder nicht in der Lage Fragen über ihre Gewohnheiten zu beantworten in Bezug auf den Konsum von Alkohol. eine körperliche Untersuchung und Tests für körperlichen Probleme oder Krankheiten, die als Folge von Alkoholmissbrauch entwickelt haben können, werden ebenfalls durchgeführt.

Oft ist die Gegenwart von Teleangiektasien auf dem Gesicht (rötlich kleine Kapillaren) und die Erweiterung der Parotis.

Schauen Sie sich unseren Alkoholismus Test, wenn Sie dieses Problem leiden.