20 Sekunden sind genug, um das Risiko eines Schlaganfalls zu wissen,

MADRID / EFE / Almudena Domenech Dienstag 09.10.2012

Spanien hat eine neue Koronar-Diagnose-Technologie, die in Europa hat nur die Niederlande und Österreich, und nur 20 Sekunden zu verwerfen, in, was die Möglichkeit von Herzinfarkten für einen Zeitraum von bis zu fünf Jahren.

Der Test macht eine perfekte Karte des Herzens und des Gefäßsystems, die es füttert, Herz in einem realen Bildformat 4D, erklärte er Efe Dr. Enriqueta Alomar, Direktor der Medizinischen Zentren Creu Blanca Wer hätte diese Prüfung mit dem Aquilion One entwickelt, die CT (Computertomographie) „weltweit stärkste“.

Das Gerät selbst wurde zum ersten Mal im Jahr 2011 für die Krebsdiagnose verwendet und in diesem Jahr Kreuz durch koronare zur Überprüfung, stark erhöht seine Leistung umgesetzt wurde.

Die Hauptstoßrichtung ist fokussiert, um eine Echtzeit-Wiedergabe von jedem Herzschlag auf immer kann hundertprozentig Diagnose erfordern, und entsorgen schließlich jedes System invasiv wie die Einführung von Kathetern, die bisher verwendet wurden.

„Mit dieser TAC, die 320 Pixel pro jedem Schnitt hat, können wir ein gewisses Maß an Präzision unvorstellbar einigen Jahren erreichen, da erst vor in den 20 Sekunden, die der Scan-Bereich ist, dass wir 384.000 Bilder erreichen wird getan, die uns wieder aufbauen Millimeter, das Herz und alle seine Arterien und Venen können jeden Mangel oder eine Abnormalität beobachten „, sagte Alomar.

Der Arzt erinnert daran, dass e l koronare Untersuchung wird nach dem 40. Lebensjahr empfohlen, jährlich Frequenz. Wenn Probleme wie Platten zu den Koronararterien oder Arrhythmien befestigt angeordnet sind, und mindestens alle drei Jahre, wenn es keine Komplikationen.

Der komplette Test Dh koronare Checkup mit elektro, Ultraschall, Belastungstest und Aquilion One CT und diagnostische Bestimmung, Es kostet 500 Euro im privaten Gesundheit. Zwar gibt es Vereinbarungen mit VVaG und die meisten öffentlichen Krankenhäuser für Patienten mit schweren Herzproblemen.

Jüngste Studien von der EU beleuchtet, zeigen, dass in Spanien um 15% Herzinfarkte erhöht und Herzerkrankungen im Vergleich zu anderen Ländern.

Fast 5.000 Herzinfarkte mehr im Jahr 2012 im Vergleich zum Vorjahr auftreten, ein Trend, der in den Schichten der Gesellschaft erhöht sich unter Einwirkung sehr anspruchsvolle Arbeitsplätze als Journalisten, Unternehmer, Freiberufler, Manager, sondern auch Langzeitarbeitslose und Menschen, die eine haben erhöhter Angst und Druck als Folge einer Krise, die fünf Jahre gedauert hat.

In ähnlicher Weise schätzungsweise 23% Zunahme dieser Art von Herzinsuffizienz unter denen, die in den letzten fünf Jahren am Arbeitsplatz starken Stress gelitten haben.

Spanish Heart Foundation (FEC)

Nach den Spanish Heart Foundation (FEC) Fast 50% der Herzinfarkte können wegen der Stressfaktor unberechenbar geworden, einen gefährlichen Feind, der den ganzen Körper aus dem Gehirn auf das endokrine System beeinflusst, und Herz-Kreislauf.

Als Reaktion darauf hat sich die Stiftung die Bedeutung der Prävention als der ultimative Garant erinnerte sich an eine niedrige und kontrolliertem Risiko von Herzstillstand zu halten.

Der Experte hat darauf hingewiesen, dass erhöhtem Stress ist ein Risikofaktor silent was es verursacht zwanghafte Verhaltensweisen wie eine erhöhte Einnahme von Alkohol, Tabak und Drogen, die Angst-Attacken und damit verbundene klinische Bedingungen verringern helfen, die zahlreichen Nebenwirkungen verbunden.

Ebenso verwies er auf Essstörung Praktiken und „viele andere“, die ein Bild der progressiven Verschlechterung der Gesundheit erhöhen im Allgemeinen und ganz speziell, assoziierten die Risikofaktoren mit Myokardinfarkt.

Diese Situation hat zu geführt. 136.000 Menschen wurden im Jahr 2011 getötet. weil direkt an die Herzmuskelerkrankungen im Zusammenhang.

„Infarkte nicht mitgeteilt, Angina pectoris, die kompliziert sind, ventrikuläre Arrhythmien Situationen, die zu einem unerwarteten Tod der Person führen können“, sagte Alomar.

Francisco Soriano betreibt eine Computer-Firma in Barcelona und in den letzten sechs Monaten hat sich wegen der Rezession ohne zwei Arbeiter zu tun hatte. Mit 48 Jahren hat er gesehen Kollegen und Kollegen haben Herzinfarkte und Schlaganfälle erlitten, was ihn zu einer Untersuchung geführt hat.

„Mit ohne Arbeiter zu tun, weil es so viel Arbeit ist etwas, das eine zusätzliche Sorge um den Tagesbedarf besitzen ein kleines Unternehmen wie das meine generiert, ich habe auch Kollegen gesehen, mit weniger Jahren, als ich einen Herzinfarkt erlitten haben, leiden Fortsetzungen „, dann gestand er

Warum es eine koronare Checkup vor zwei Jahren war und nun wiederholt, aber dieses Mal wird der Test einen Scan Ihres Herzmuskels ist durch diese innovative Technologie, die Sie ruhig in den nächsten fünf Jahren sein kann.